Saarlńndischer Tauchsportbund e.V.


Ausdrucken  Fenster schlie▀en

Ehrenpr├Ąsident des STSB

Unser Ehrenpr├Ąsident hei├čt seit 1985 Berhard Heintz. Aufgrund seines Alters (Geboren 1923) hat sich Bernhard seit einiger Zeit aus der Tauchszene zur├╝ckgezogen.                

Wer ist dieser Mann, dem diese Ehre zu teil wurde?
Seine Leidenschaft geh├Ârte schon immer dem Wasser. Zun├Ąchst segelte er und war Bootsf├╝hrer. Tauchen lernte er 1956.

1958 ├╝bernahm er das Amt des Pressewartes im damaligen Verein "Tauch- und Yachtclub Saarbr├╝cken".

1961 ├╝bernahm er in diesem Verein den Vorsitz.

1965 teilte sich der mittlerweile beachtlich angewachsene Verein in: TC Manta Saarbr├╝cken, TC Saar Neunkirchen und TC Sepia V├Âlklingen. Und hier erkannte Bernhard Heintz, dass f├╝r nunmehr viele Vereine im Saarland ein Dachverband gegr├╝ndet werden m├╝sse. Der Gr├╝ndungsvorsitzende des STSB im Jahre 1965 war damals Norbert Hitzelberger.

1966 ├╝bernahm Bernhard Heintz zum ersten Mal das Amt des ersten Vorsitzenden im STSB, welches er bis 1971 aus├╝bte, dem Verband dann aber als Schriftf├╝hrer treu blieb. 

Seine zweite Amtszeit trat Bernhard von 1979-1985 an. Danach wurde er dann einstimmig zum Ehrenpr├Ąsident des STSB gew├Ąhlt.

Verheiratet ist Bernhard mit Marliese. Zusammen haben sie vier Kinder und mittlerweile einige Enkel. Bei einem Enkel wurde die Leidenschaft zum Wasser weitervererbt: Philip Heintz holte 2009 doppelt Bronze bei den Junioren Europameisterschaften im 100 m Schmetterling und 4x100 Freistiel/Staffel. Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften holte er Silber in 50 + 100 m R├╝ckenschwimmen und Bronze 100 m Schmetterling. Darauf ist der Opa Bernhard zu Recht sehr stolz!


Ausdrucken  Fenster schlie▀en