Saarlšndischer Tauchsportbund e.V.


Ausdrucken  Fenster schlieŖen

Archiv

22.03.2016

Saarländischen Meisterschaften im Flossenschwimmen und Streckentauchen 2016

Verfasst von Claire Girard
Kategorie Aktuelles, Leistungssport, Presse

Das Wasser wird kochen versprach Uschi Kohns in ihrer Veranstaltungsank√ľndigung. Und so war es dann auch!




Nach kurzer Wettkampfvorbereitungsphase trafen sich am Sonntag, dem 20.3.2016 Flossenschwimmer aus sieben STSB-Vereinen erneut im V√∂lklinger Hallenbad, um sich aneinander zu messen. Dass die knapp 45 Wettk√§mpfer und die Zuschauer  sich zu dieser Gelegenheit auch einfach so gern zum plaudern und lachen treffen, war auch durch die gesamten Veranstaltung zu sp√ľren.

So ruhig und kraftvoll sich die Schwimmer auf den langen Strecken ihren Weg durch das Wasser bahnten, so sehr brodelte es auf den Sprintstrecken. Dabei wurden an diesem Tag erneut pers√∂nliche Rekorde geknackt und Ziele erreicht. Dank der neuen Regelung bei den Staffeln vermischten sich Generationen und Vereine auch schon im Wasser und nicht erst bei der Siegerehrung im Vereinsheim des TC Blue Delphin V√∂lklingen ‚ÄěEl Pirata‚Äú. Dort kamen Schwimmer und Zuschauer nach dem kurzweiligen Tag nochmals zum gemeinsamen Ausklang zusammen.

Auch diesmal gewann der TC Saar Neunkirchen alle Kategorien der Mannschaftswertung, doch die Konkurrenz schläft nicht. Sie hat bereits den Sprung ins Wasser gewagt und ist nur noch einige wenige Flossenschläge hinten dran. Auf die nächsten Flossenmeisterschaften freuen sich jedenfalls alle wieder. Doch bis es wieder soweit ist, treffen sie sich im Herbst zur Jugendflossenmeisterschaft, um die ihre Nachwuchsschwimmer anzufeuern.

Doch was w√§re ein solcher Wettkampf ohne die zahlreichen Helfer, die im Hintergrund unentwegt zum Gelingen der Veranstaltung beitragen? Vielen Dank an Stefan Mohr und sein Team vom TC Blue Delphin V√∂lklingen, das nicht nur im Bad auf- und abgebaut und f√ľr die Mannschaftsverpflegung gesorgt hat, sondern auch am Abend im El Pirata hinter dem Tresen und am Grill stand und vorab das Bad besorgt hat. Auch Uschi und Wolfgang Kohns, sowie David Budiman und Dirk Fedeler geb√ľhrt unser Dankesch√∂n f√ľr ihr Engagement vor, beim und nach dem Wettkampf.

Die Fotos vom Wettkampf stehen in der entsprechenden Fotogalerie.



Ausdrucken  Fenster schlieŖen