Willkommen beim Saarländischen Tauchsportbund

Ob Ihr Euch über den Tauchsport informieren wollt, einen Verein sucht oder bereits Mitglied in einem unserer Vereine seid und Termine für Aus- und Weiterbildungen des Landesverbandes sucht, hier werdet Ihr mit Sicherheit fündig.Taucht ein und schaut Euch um. 

03/22/22

Tauchlehrer * / ** Theorie - Prüfung 2022

Am vergangenen Freitag, den 11.03.2022 fand in Schifferstadt die diesjährige Tauchlehrer Theorieprüfung statt. Mehr drüber könnt ihr unter aktuelles im Blog erfahren.

Trainer C Kurs 2022

Am 12.2.2022 um 9 Uhr ging's los. Neun motivierte Taucher (Till Hauck und Martin Moses von den Turtle Divers St. Ingbert, Andreas Kley von den Seedrachen Homburg Chiara Theobald und Maximilian Scherer vom PolSV Tauchen, Stefan Denne vom TC Manta Saarbrücken, Joshua Grulich vom Blue Delphin Völklingen, Sebastian Raber vom TC Sepia Saarlouis und Sina Scherer vom TC Dolphin Dillingen) von 17 bis 53 Jahren haben sich dazu entschieden, ihre Freizeit an der Sportschule Saarbrücken der Ausbildung zum Trainer C zu widmen.

Ganz nach dem Motto "Der Trainer C ist die härteste Ausbildung und alles was danach kommt, wird leichter" haben uns unsere Ausbilder Stefan Kessler und Johannes McCann in 8 Tagen durch Vorträge, Gruppenarbeiten, Schwimmbadeinheiten und (kleine) Essenspausen entsprechend der Masse an Anforderungen, navigiert.

Damit die beiden auch mal eine Verschnaufpause bekommen konnten, haben wir die Theorieeinheiten von einer Vielzahl an Referenten gehört. Von Süßwasserbiologie, Physik und Tauchmedizin über methodische Übungsreihen, Kommunikation und Lernen wurden uns alle Themengebiete von Fachleuten auf interessante Art und Weise präsentiert. Insbesondere bei den Schwimmbadeinheiten hatten Stefan und Johannes "höhere Erwartungen" (als wir erfüllen konnten). Einige graue Haare und eine Menge Belehrungen später haben wir aufgehört Rad zu fahren, der Beinschlag wurde aus der Hüfte gemacht und die Arme auch während des Streckentauchens ordentlich nach vorne ausgestreckt. Nachdem die ABC-Grundlagen gesessen haben, durften wir die Speisbütten ins Schwimmbad räumen, unsere Flaschen aufrödeln und endlich tauchen. Die gesamte DTSA-Grundscheinausbildung wurde in Gruppenarbeiten in einzelne Übungen aufgedröselt und anschließend im Schwimmbad geprobt. Jeder von uns durfte sich als Ausbilder probieren, und unsere Qualitäten wurden im geschützten Rahmen auf Herz und Nieren überprüft.

Damit es zwischendurch auch ja nicht zu langweilig wurde, haben wir uns abends oder in jeder anderen freien Minute unsere Prüfungsreferate gegenseitig vorgestellt. Durch die verschiedenen Schwerpunkte konnten wir noch mehr dazulernen.

Abgeschlossen haben wir die Woche mit einem eintägigen Kurs zum Ablegen des DLRG Rettungsschein Silber.

Wir möchten uns bei allen ehrenamtlichen Organisatoren, Referenten und Mitarbeitern der Sportschule Saarbrücken bedanken, die uns diesen Lehrgang ermöglicht haben und damit allzeit gut' Luft.