20.06.2020 09:00 Alter: -83 days

Erste Hilfe Kurs

Samstag, 20. Juni 2020 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr Ort: Sportschule Saarbrücken Veranstalter: Hans-Jürgen Meier

Ein jeder war sicher schon einmal dazu gezwungen, sich in irgendeiner Form in Erster Hilfe kundig zu machen. Gemäß dem Motto: "Es gibt viele Dinge im Leben, die man schlichtweg vergessen kann." wurden aber auch diese Kenntnisse gedanklich recht bald wieder verworfen. Und warum auch nicht. Denn außer im Kino, im Fernsehen oder im Internet in diversen Actionfilmen passiert im alltäglichen Leben ja meistens nichts.

Meistens ist aber eben nicht immer. Und einer meiner Ausbilder in Erster Hilfe brachte es einmal ganz richtig auf den Punkt, indem er sagte: "Dass bis jetzt nichts passiert ist heißt nicht, dass nie etwas passiert. Vielleicht ist es ja am nächsten Tag schon soweit."

Dann wäre es natürlich äußerst ungünstig, wenn Unwissenheit in diesem Bereich Gesundheit oder gar Menschenleben kosten könnte. Was auch der Grund dafür ist, dass im Rahmen einer Karriere als Sporttaucher die Erste Hilfe mit fortschreitender Aus- und Weiterbildung immer wieder wiederholt wird. Wer als Trainer oder Tauchlehrer im Saarland das Training im Bad machen will, muss zudem alle 2 Jahre sein DLRG-Silber machen oder wiederholen. Voraussetzung dafür ist allerdings ein Erste-Hilfe-Lehrgang, der dann ebenfalls nicht älter als 2 Jahre sein darf.

Ein solcher Lehrgang sollte eigentlich am Samstag, den 14.3.2020 in der Sportschule Saarbrücken stattfinden. Wegen des Corona-Virus wurde dieser Lehrgang nun jedoch auf den 20.6.2020 verschoben.

Dieser Lehrgang ist nicht nur für Taucher geeignet, sondern auch für solche, die dabei sind ihren Führerschein zu machen oder derartige Kenntnisse für andere Aktivitäten nachweisen müssen.

Näheres zu diesem Lehrgang erfahrt ihr hier.


Kategorie Aktuelles, Ausbildung, Medizin, Termin, STSB, Verein
Verfasst von DJR