14.03.2021

Absage der Landesmeisterschaften im Flossenschwimmen und Streckentauchen

Kategorie Aktuelles

Leider muss ich hier die die Mitteilung machen, dass die Landesmeisterschaften im Flossenschwimmen und Streckentauchen, die ja am Sonntag, den 21.3.2021 in der Sportschule Saarbrücken stattfinden sollten, leider abgesagt worden sind.


Es ist leider so, dass es aufgrund der gegenwärtigen Situation völlig unklar ist, ob das Hallenbad in der Sportschule überhaupt für diese Veranstaltung genutzt werden kann, trotzdem es mittlerweile in einigen Bereichen ja wieder zu Lockerungen der Coronamaßnahmen gekommen ist.


Sehr wahrscheinlich ist das aber nicht der Fall, da erstens diese Lockerungen mittlerweile wieder einer Steigerung der Infektionsrate gegenüberstehen und da es sich zweitens immerhin um eine Massenveranstaltung handeln würde, bei der nähere Kontakte dann ja nicht ausgeschlossen sein würden.


Somit bleibt uns also nichts anderes übrig, als in diesem Fall erwartungsvoll dem Jahr 2022 entgegenzusehen.


Dr. Jens Romba